2015/12/22

#14 PALAMPUR

The last I have to tell about my India trip here is another experience we made while staying in Palampur. Beside the trekking we visited Kangra Fort, an impressing old building where the Royal Family lived before. The view up there was amazing, as you can may see on the pictures. (Sadly I only had my GoPro with me, while the big camera would have been to heavy)
Later this day there was an earthquake in Pakistan, which we felt quite good (everything was lightly shaking for about 3 seconds) and realised how lucky we are not to stand somewhere at the Fort where you could easyly fall down at a lot of places. 
Still a scarry feeling, to realise how close to death we  can sometimes get.
 Further it was 'my first earthquake', if you can say it like that. 
What a strange feeling it is not to realise what's happening! 
Everybody was just checking if their neighboor would jiggle their chair or whatever before they would notice what is actually happening to leave the room as fast as possibly. 
Presumably to late for the case that the erthquake would have been closer..

Das letzte was ich hier von meiner Indien berichten moechte handelt von unserer Zeit in Palampur. 
Neben der Trekking Tour (2 Std. entfernt in Mc Leod Ganj) besichtigten wir das Kangra Fort, 
ein sehr imponierendes altes Bauwerk indem die Koenigsfamilie zu wohnen pflegte.
Die Aussicht von dort war ueberwaeltigend, wie man hoffentlich 
ein wenig auf den Bildern erkennen kann (Ich habe meine grosse Kamera, die zu schwer gewesen waere, im Hostel gelassen).
Spaeter, als wir beim Essen sassen ereignete sich in Pakistan ein Erdbeben, das wir deutich spueren konnten (alles wackelte ein wenig fuer ca 3 Sekunden, mehr als genug). 
Uns wurde klar dass wohl auch ein wenig Glueck zu der Tatsache, 
dass wir zu diesem Zeitpunkt nicht mehr im Fort waren 
von dem man einfach haette fallen koennen, gehoerte. 
Schrecklich, wenn man spueren muss wie nah Leben und Tod eigentlich beeinander liegen !
Ausserdem war es 'mein erstes Erdbeben', wenn man das so sagen kann. 
Sehr seltsam, nicht zu wissen was genau vor sich geht!
Jeder schaute sich um, pruefte ob der Nachbar vielleicht den Stuhl zum wackeln bringe,
 bevor man realisiert was los ist und aus dem Raum stuermt. 
Dies waere im Falle eines 'echten Erdbebens' wohl zu spaet erfolgt..