2016/04/01

#31 COCKATOO

I don't just want to show you pictures of all the animals I already saw and will see here in Australia but state some facts about them here as well. So I did some research to tell you something about Cockatoos now as it was the first 'unknown' animal we have seen over here. Actually we have been on our way to that park from which they say you would see wild Kangaroos, sounds pretty good so far right ? Sadly we went to the wrong one which had almost the same name and didn't find Kangaroos there but those beautiful birds called Cockatoos. 
The ones you can see on the first pictures are called Sulphur-Crested Cockatoos, which is the largest (white) one of his kind in Australia. They reach a height up to 45-50cm and mostly live more than 50 years. They nourish their self from fruits, seeds, insects and nuts. You can meet them at the east coast as well as in northern Australia or in Indonesia and New Guinea. They are popular pets in Australia as they are quite smart and funny as well. Still they need a lot of attention and care. If they get bored they sometimes destroy things, so you should better think carefully before getting one of those birds.
Some people in Australia believe the red-tailed Cockatoo brings rain so they are really happy when seeing  them !

Ich habe beim durchforsten meiner Bilder festgestellt dass ich nicht nur jene all der Tiere die wir hier zu sehen bekommen zeigen moechte, sondern gern auch ein paar Informationen zu ihnen festhalten mag. Deshalb habe ich ein klein wenig recherchiert um ein wenig etwas zu Kakadoos sagen zu koennen, den ersten 'unbekannten' Tieren welche wir hier antreffen durften. An dieser Stelle muss ich zugeben dass wir eigentlich geplant hatten uns wilde Kangoroos in einem Park nahe Melbourne anzuschauen, allerdings im falschen landeten und dort diese huebschen Voegel vorfanden. Auf den ersten Bildern seht ihr das 'Ergebnnis' unseres gescheiterten Ausflugs - Sulphur-Crested Kakadoos. Die groessten (weissen) ihrer Art die es in Australien zu entdecken gibt. Bis zu 50cm werden sie gross und bediehenen sich was ihre Nahrung angeht hautsaechlich an Fruechten, Samen, Insekten und Nuessen. Treffen kann man sie an der Ostkueste so wie im Norden Australiens, ebenfalls auch in beispielsweise Indonesien und Neu Guinea. Sie gelten als beliebte Haustiere da sie ziemlich clever, aber auch witzig sein sollen. Allerdings besteht die Gefahr dass sie aus Langeweile heraus Dinge in ihrer Umgebung kaputt machen koennten, weshalb ich definitiv raten wuerde den Gedanken sich einen dieser Voegel zuzulegen gruendlich zu durchdenken.
Manche Australier glauben daran, dass solche Kakadoos mit rotem Schwanz Regen voraussagen wuerden weshalb sie sich ueber deren Sichtung dieser umso mehr freuen !